Waschnüsse zu Weihnachten?

In der Weihnachtszeit gibt es neben Plätzchen und anderen süßen Dingen auch viele Nüsse. Aber Vorsicht: Waschnüsse sind nicht zum Essen gedacht. Damit wird Wäsche gewaschen.

Gegessen werden bitte Walnüsse, Haselnüsse oder Erdnüsse, aber keine Waschnüsse. Wer in seinem Weihnachtsteller Waschnüsse findet, sollte sich daher mal an den Absender wenden und fragen, was der damit bezweckte. Ich glaube nicht, dass die darin enthaltenen Saponine (Seifenstoffe) zum Zähneputzen geeignet sind. ;-)

Unterm Weihnachtsbaum hingegen dürfen Waschnüsse gerne liegen. So ein Waschnuss-Sack macht ja auch was her. Ansonsten fröhliches Weihnachtsfest und Vorsicht mit dem Rotwein, denn Rotweinflecken gehen schwer raus.

Einen Kommentar schreiben

Subscribe without commenting